GFK-Übungsgruppen


Eine neue Sprache will geübt werden, und das machen wir hier gemeinsam. Alle zwei Wochen treffen wir uns zu einer verbindlichen Runde und üben, diskutieren, besprechen, wiederholen, tauschen uns aus mit, über, durch und in der Gewaltfreien Kommunikation.

 

Jedes Treffen ist anders, mal nehmen wir Zettel zur Hand, mal sind wir im Übungsraum unterwegs, mal bleiben wir in enger Runde beisammen. Mal lachen und mal weinen wir, und immer lernen wir etwas dazu. Wir nehmen uns Zeit für die Anliegen, die mitgebracht werden und wir lassen uns auf das ein, was lebendig ist. 

 

Anmelden kann sich jede/r, die/der ein wenig Vorerfahrung mit der GFK hat. 

 

Falls Sie zögern, weil Sie nicht sicher sind, ob „meine Kenntnisse reichen“ – eine Einführung gehabt zu haben, genügt, auch wenn sie vlt eine Weile her sein mag. Man kommt schnell wieder rein und der Rest ist ….. richtig: Übungssache.

 

Die Termine, Kosten und Infos zu Ort und Zeit finden Sie hier.