Aktuelles


11. August 2020

Hinweise zu Corona-Maßnahmen

In wenigen Wochen starten die Übungsgruppen und auch die Seminare rücken näher. Bei allen Veranstaltungen gelten die Regelungen der niedersächsischen Landesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus'. Wie die jeweils genau aussehen, erfährst Du bei deiner Anmeldung. Zusammen mit der Anmeldebestätigung erhältst Du die aktuellen Regelungen für den Veranstaltungsort, so dass Du gelassen und entspannt in die gemeinsame Arbeit gehen kannst. Melde Dich gerne, wenn Du Fragen dazu hast.

 

Noch eine persönliche Anmerkung.

Ich habe für mich festgestellt, dass diese Zeit, so beängstigend, verwirrend, bedrohlich sie mir zwischenzeitlich auch scheint, doch auch besondere Qualitäten bereit hält. Der größere Abstand, die geringere Anzahl an Kontakten hat Raum gegeben, mich selbst nochmal besser kennen zu lernen. Insbesondere auch im Zusammenspiel mit meinen mir nächsten Menschen, für die nun mehr Zeit da ist (was nicht unausweichlich sofort zu weniger Anspannungen oder Stress in diesem Bereich geführt hat ;)).

Diese Qualitäten von Raum und evtl. auch mehr Zeit für die Begegnung mit sich selbst und dem Wesentlichen im eigenen Leben möchte ich in den Übungsgruppen und Seminaren, die in dieser Zeit stattfinden, betonen. Wir nutzen das, was uns so plötzlich vorgegeben wurde, so gut wie möglich aus. Zur Besinnung auf uns selbst, auf die wichtigsten Beziehungen und auch für einen neuen Blick auf unser Gegenüber, unser Miteinander. Denn eine Sache stelle ich doch auch immer wieder fest: Ein wenig Abstand sorgt dafür, dass wir oft mehr wahrnehmen.

Nämlich eben das, was erst sichtbar wird, wenn man einen Schritt zurücktritt und so vlt das größere Bild sieht. 


28. Juli 2020

Änderung bei den Übungsgruppen

Der Wochentag, an dem die Übungsgruppen stattfinden, ändert sich noch einmal. Vom Mittwoch gehen wir (zurück) auf den Donnerstag. Start ist somit am 03. September, bzw. am 10. September.

 

Falls Du überlegt hattest, noch teilzunehmen und dir dieser Wochentag besser passt - es sind noch Plätze frei. Anmeldung telefonisch unter 04487 226 9807 oder per Mail.


21. Juli 2020

Seminar und Workshop im Oktober und November!

Nun stehen auch die Termine, Ort und Zeiten für das Einführungsseminar "Mich und Dich verstehen" und den Workshop zur Selbstempathie "Auf dem Weg zu mir". Worum es jeweils inhaltlich gehen wird, findest Du hier, alle Infos zu Kosten, Ort und Anmeldung unter Termine.


17. Juli 2020

Die Übungsgruppen starten wieder!

Mit riesengroßer Freude gebe ich bekannt, dass die Übungsgruppen im September wieder starten können. Ab dem 2. September geht es los, etwas ungewohnt am Mittwoch, statt am Donnerstag. Alle weiteren Infos zu Zeit, Ort, Kosten und alle Daten findet ihr unter Termine.

 

Ich freue mich sehr darauf euch (wieder) zu sehen!


08.07.2020

Zeit für ein Coaching?

 

Haben dich die letzten Monate vor neue Fragen und Herausforderungen gestellt, für die Du noch nach einem guten Weg suchst? Hast Du im Moment Zeit, dich mit eigenen Themen zu beschäftigen, für die vlt lange kein Raum war? Und hättest Du gern Unterstützung dabei, dir klar zu werden, dich zu orientieren und Lösungen zu finden?

 

Dann ist die Zeit vlt genau richtig für ein Coaching bei mir. Ich stelle dir mit meiner Einfühlsamkeit, meinem Wissen und meiner Erfahrung einen Raum zur Verfügung, in dem Du in Verbindung mit dir selbst kommst, mit deinen ganz eigenen, aktuellen Bedürfnissen und Werten. In dem ich dich dabei unterstütze, dir klar zu werden, über das was Du brauchst und willst und in dem wir gemeinsam Wege finden, wie Du das für dich erreichen kannst. Ich freue mich darauf, Dich auf deinem Weg zu begleiten. Weitere Infos über Coachings bei mir findest Du hier.


08.07.2020

Angebote im zweiten Halbjahr

Ich freue mich, dass es nach einer langen, persönlichen wie strukturellen Pause im zweiten Halbjahr wieder weiter geht mit Angeboten im Raum für Verbindung.

 

Die Übungsgruppen starten wieder, aus aktuellem Anlass allerdings jeweils begrenzt auf eine Gruppengröße von fünf Teilnehmern. 

 

Darüber hinaus findet ein Einführungsseminar statt und ein Workshop zum Thema Selbstempathie und ich lade zum Giraffen-Tanztee.. Auch bei diesen Veranstaltungen sind die Teilnehmerzahlen begrenzt. 

 

Die Termine selbst stehen noch nicht endgültig fest, da ich auf Rückmeldungen für Räume und Zeiten warte. Sobald sich etwas ändert, erfährst Du es hier oder im Newsletter natürlich. (Wenn Du dich für den anmelden möchtest, reicht dazu eine kurze Mail mit entsprechendem Wunsch und schon bist Du dabei.)

 

Wenn Du dich für einen oder mehrere Termine interessierst, freue ich mich, wenn Du mir das mitteilst, das hilft mir beim Planen.

 

Und ich freue mich, wenn ich Dich bei einem oder mehreren der Termine begrüßen darf :)


08.07.2020

Neuer Artikel im Blog: "Kann man das nicht anders nennen?"

"Kann man das nicht anders nennen?" - Eine Frage die ich so oder so ähnlich schon mehrfach gestellt bekommen habe. Es ging dabei um den Begriff "Gewaltfreie" Kommunikation und das Unbehagen, das damit einhergeht. Meiner Meinung nach passt der Begriff allerdings hervorragend. Mehr...